1.4.2021 – Camper im Landschaftsschutzgebiet am Schwansee

2.4.2021 Schwangau. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag konnten durch eine Streife der Polizeiinspektion Füssen zwei Camper am Schwansee festgestellt werden.

Der 23-Jährige und die 22-Jährige schlugen ihr Zelt mitten im Landschaftsschutzgebiet auf.

Zudem verstießen beide gegen die geltende Ausgangssperre.

Die beiden Camper erwartet nun eine Anzeige nach dem bayerischen Naturschutzgesetz und nach dem Infektionsschutzgesetz.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar