11.6.2022 – Illegale Aufenthalte am Flughafen Memmingen

12.6.2022 Memmingerberg/Unterallgäu. Am frühen Samstagabend wurden bei der Ausreisekontrolle nach Banja Luka/Bosnien eine 62-jährige sowie eine 59-jährige bosnische Staatsbürgerin vorstellig.

Bei der Durchschau der Reisepässe wurde festgestellt, dass der touristische Aufenthalt um 46 bzw. 37 Tage überzogen wurde.

Nach Abschluss der Sachbearbeitung und Hinterlegung von Sicherheitsleistungen von knapp je 400 Euro reisten die Personen in ihre Heimatländer aus. Sie erwartet nun Strafverfahren wegen des illegalen Aufenthalts ohne Aufenthaltstitel.

(PI Memmingen – GPG)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar