11.6.2022 – Verkehrsteilnehmer in Kaufbeuren unter Alkoholeinfluss

12.6.2022 Kaufbeuren. Am Samstagabend wurde ein 41-jähriger Verkehrsteilnehmer in Kaufbeuren einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Für die eingesetzten Polizeibeamten war bei dem E-Scooter-Fahrer deutlicher Alkoholgeruch wahrnehmbar.

Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab hierbei einen Wert von über 1,1 Promille. Die Weiterfahrt wurde diesem untersagt und eine Blutentnahme auf der Dienststelle der PI Kaufbeuren durchgeführt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Den Verkehrsteilnehmer erwarten nun eine empfindliche Geldstrafe sowie der Entzug der allgemeinen Fahrerlaubnis.

(PI Kaufbeuren)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar