12.8.2021 – Unfall bei Bad Grönenbach

13.8.2021 Bad Grönenbach/Unterallgäu. Am Donnerstag, 12.8.2021, gegen 09:40 Uhr, fuhr ein 77-jähriger Rentner mit seinem Pkw von Bad Grönenbach in Richtung Memmingen.

In einer leichten Rechtskurve fuhr der Pkw-Lenker vermutlich etwas zu weit mittig, sodass der Außenspiegel seines Fahrzeugs den eines ihm entgegenkommenden Motorrads berührte.

Der Pkw-Fahrer bemerkte zwar ein Geräusch, fuhr jedoch weiter. Aus diesem Grund fuhr der Motorradfahrer hinter dem Pkw her und konnte ihn am Ortsausgang Zell zum Anhalten bringen.

Insgesamt entstand an den beiden Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar