12.8.2021 – Unfall in Niederrieden

13.8.2021 Niederrieden/Unterallgäu. Am Donnerstag, 12.8.2021, gegen 10:30 Uhr, fuhr eine 14-jährige Schülerin mit ihrem Fahrrad auf der Otterwaldstraße in Niederrieden.

Hierbei kam sie alleinbeteiligt nach rechts auf das Bankett ab, stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu.

Am E-Bike der Geschädigten entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro.

Nachdem die junge Frau vor Ort durch den Rettungsdienst untersucht wurde, konnte sie wieder nach Hause gehen.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar