13.12.2020 – Unfall in Kempten

14.12.2020 Kempten im Allgäu. Am Sonntagabend, gegen 19:30 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Memminger Straße/ Adenauerring zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro.

Ein 34-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Memminger Straße stadteinwärts und übersah beim Linksabbiegen auf den Adenauerring eine vorfahrtsberechtigte 66-jährige Pkw-Fahrerin, welche auf der Memminger Straße stadtauswärts fuhr.

Es kam zum Zusammenstoß, wodurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro entstand.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar