13.2.2021 – Verkehrskontrollen in Memmingen führen zu Infektionsschutzanzeigen

14.2.2021 Memmingen. In der Nacht vom Samstag, 13.2.2021, auf den darauffolgenden Sonntag, wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Memmingen mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt.

Hierbei wurden neben einer Vielzahl an rechtmäßigen Fahrten auch mehrere Fahrzeugführer festgestellt, die keinen triftigen Grund für die Nichteinhaltung der aktuell geltenden Gesetzeslage nennen konnten.

Die Personen erwartet nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar