13.4.2022 – Zu tief ins Glas geschaut

Donnerstag, 14. April 2022

14.4.2022 Oberstdorf/Oberallgäu. Am Mittwochabend kontrollierten Beamte der PI Oberstdorf einen Mann mit seinem Pkw. Bei der Kontrolle stellten die Beamten eine Alkoholfahne fest.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv und erbrachte ein Ergebnis von mehr als dem erlaubten Wert von 0,5 Promille.

Daraufhin unterbanden die Beamten die Weiterfahrt und stellten den Pkw verkehrssicher ab.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Gegen den Mann erstatten sie nun eine Anzeige, wobei er nun mit einer Geldbuße, einem Fahrverbot und Punkte in Flensburg zu rechnen hat.

(PI Oberstdorf)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar