13.6.2014 – Unfall auf B12 bei Geisenried

13.6.2014. Ein Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten ereignete sich heute Früh, gegen 07.00 Uhr, auf der Auffahrtspur der B 12 Höhe Geisenried.

Eine 34-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Auffahrtspur in Richtung Kempten. Verkehrsbedingt musste sie vor dem Einbiegen in die B 12 anhalten. Ein nachfolgender 31-jähriger Pkw-Fahrer hielt ebenfalls an.

Kurz darauf befuhr ein 30-Jähriger die Auffahrtspur. Er erkannte die stehenden Fahrzeuge zu spät, fuhr dem hinteren Fahrzeug ungebremst auf und schob dieses gegen den vorderen Pkw. Bei dem Verkehrsunfall wurden alle drei Unfallbeteiligten leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

Zwei Pkw erlitten Totalschaden in einer Gesamthöhe von ca. 10.000.00 Euro. An einem Fahrzeug entstand Heckschaden in Höhe von ca. 2.000.00 Euro.

(PI Marktoberdorf)

WERBUNG: