15.2.2021 – Fahrt unter Drogeneinfluss in Kempten

16.2.2021 Kempten im Allgäu. Montagnacht wurde ein 31-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug einer Kontrolle unterzogen. Hierbei konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden, weshalb die Weiterfahrt unterbunden wurde.

Im weiteren Verlauf konnte im Fahrzeug eine geringe Menge an Betäubungsmitteln aufgefunden werden.

Gegen den Mann wurde Strafanzeige wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln erstattet. Zudem muss er sich bezüglich der Fahrt unter Drogeneinfluss verantworten.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar