16.10.2021 – Unfall mit Totalschaden bei Altdorf

17.10.2021 Altdorf/Ostallgäu. Am Samstag, gegen 02:30 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer die B16 von Marktoberdorf kommend in Richtung Biessenhofen.

Bei der Ausfahrt Altdorf wollte der 21-Jährige auf die B12 auffahren.

Nach bisherigem Ermittlungsstand konnte der Fahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit dem Abbiegeverlauf nicht folgen und überfuhr die dortige Verkehrsinsel.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Durch den Zusammenstoß erlitt der Pkw einen Totalschaden und die Beschilderung wurde komplett zerstört.

Der Gesamtschaden wird auf 36.000,- Euro geschätzt.

(PI Marktoberdorf)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar