16.12.2020 – Jugendliche in Memmingen bei Diebstahl auf frischer Tat ertappt

17.12.2020 Memmingen. In den Nachmittagsstunden des Mittwochs, 16.12.2020, beobachtete ein Ladendetektiv eines Supermarktes in der Haussmannstraße in Memmingen, wie zwei Jugendliche im Alter von 15 Jahren Waren einsteckten und das Geschäft durch den Kassenbereich verlassen wollten.

Nach der Anzeigenaufnahme durch die Polizei wurden beide Jugendlichen in die Obhut der Erziehungsberechtigten übergeben.

Der Entwendungsschaden wird auf circa vier Euro beziffert.

(PI Memmingen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar