16.12.2020 – Unfall in Buchloe

17.12.2020 Buchloe. Am frühen Mittwochabend bog ein 19-jähriger Mann mit seinem Pkw von der St.-Florian-Straße nach links auf die Kreisstraße OAL 18 ein.

Dabei übersah er einen 32-Jährigen, der mit seinem Pkw und Anhänger vorfahrtsberechtigt von rechts kam. Beim anschließenden Zusammenstoß kippte der Anhänger um.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 4.000 Euro, verletzt wurde niemand.

Mitarbeiter der nahen Buchloer Feuerwehr unterstützten die Polizeibeamten bei der Unfallaufnahme durch verkehrsregelnde Maßnahmen.

(PI Buchloe)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar