16.5.2014 – Unfall in Sonthofen

17.5.2014 Sonthofen/Oberallgäu. Zu einem Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen kam es am Freitagmittag in Sonthofen auf der östlichen Alpenstraße.

Eine 22jährige Pkw-Fahrerin wollte von der östlichen Alpenstraße nach links auf den Parkplatz eines Verbrauchermarktes abbiegen.

Dabei übersah sie jedoch den aus der Gegenrichtung kommenden Pkw des 85jährigen und stieß mit diesem zusammen. Der 85jährige und seine Beifahrerin sowie die Unfallverursacherin kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt.

(PI Sonthofen)

WERBUNG: