16.8.2021 – Aufbruch eines Wohnmobils in Lindau

17.8.2021 Lindau (Bodensee). Auf dem Parkplatz „Am Narrenhäusle“, bei der Lindauer Stadtverwaltung wurde am gestrigen Montag, in der Zeit von 13:15 bis 17:15 Uhr, ein Wohnmobil aufgebrochen.

An dem geparkten Fahrzeug wurden die Schlösser aufgebrochen und das Innere des Wohnmobils durchsucht.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Es entstand ein hoher Sachschaden und es wurde neben Bargeld auch eine Armbanduhr entwendet.

Insgesamt beläuft sich der Schaden auf über 2.000 Euro.

Da der Parkplatz zur Tatzeit stark frequentiert gewesen sein dürfte, werden Zeugen gebeten sich bei der Polizeiinspektion Lindau(B) unter 08382/9100 zu melden.

(PI Lindau)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar