18.4.2022 – Parkverstöße im Landschaftsschutzgebiet

Dienstag, 19. April 2022

19.4.2022 Oberstdorf/Oberallgäu. Am Ostermontag wurden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Oberstdorf zwölf geparkte Fahrzeuge im Landschaftsschutzgebiet festgestellt, welche keine Ausnahmegenehmigung für das Befahren oder Parken in diesem Bereich vorweisen konnten.

Die betroffenen Personen erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Die untere Naturschutzbehörde des Landratsamts Sonthofen entscheidet über die Höhe des Bußgeldes der jeweiligen Verstöße.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Oberstdorf)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar