18.4.2022 – Unter Drogeneinwirkung und ohne Versicherung in Memmingen unterwegs

Montag, 18. April 2022

18.4.2022 Memmingen. In der Nacht zum 18.4.2022 wurde ein 31-jähriger E-Scooter Fahrer von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Memmingen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei dem Fahrzeugführer konnten Anzeichen für einen Drogenkonsum festgestellt werden.

Ein anschließend durchgeführter Drogentest fiel positiv auf THC aus. Zudem besaß der Fahrer für seinen E-Scooter keine Versicherung und hätte diesen somit nicht auf öffentlichem Grund führen dürfen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrzeugführer zur Blutentnahme ins Klinikum verbracht.

(PI Memmingen)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar