18.6.2022 – Frau bei Sturz vom Pedelec in Trauchgau verletzt

19.6.2022 Trauchgau/Ostallgäu. Am Samstagvormittag befuhr eine 75-jährige Frau in Trauchgau mit ihrem Pedelec zunächst den Gehweg und wollte an einer Engstelle auf die Fahrbahn wechseln.

Bei diesem Versuch verlor sie scheinbar das Gleichgewicht, stürzte auf die Straße und verletzte sich hierbei leicht am Kopf und an der Hand.

Passanten, welche die Frau auf der Straße liegen sahen, eilten zur Hilfe und informierten den Rettungsdienst, der die Verletzte anschließend ins Krankenhaus Füssen brachte.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Einen Fahrradhelm trug die Dame nicht. Dieser befand sich ihren eigenen Angaben zu Hause.

(PI Füssen)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar