19.1.2020 – Mehrere Pkw in Kempten beschädigt

20.1.2020 Kempten im Allgäu. In der Nacht, von Samstag auf Sonntag wurden im Bereich der Herrenstraße und der Memminger Straße in Kempten an insgesamt sieben Pkw die Kennzeichen abgerissen und diese dabei beschädigt.

Zu gleichgelagerten Vorfällen kam es bereits am Wochenende des 5.1.2020.

Einige der Kennzeichen wurden von Anwohnern in ihren Grundstücken aufgefunden, der Verbleib der übrigen Kennzeichen ist unter anderem Teil der polizeilichen Ermittlungen.

Zeugen, die Hinweise auf die bislang unbekannte Täterschaft geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Kempten unter der Tel. 0831/9909-2141 zu melden.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG: