19.4.2015 – Motorradunfall zwischen Weiler und Siebers

20.4.2015 Weiler. Am Sonntagmittag musste ein 25-jähriger Motorradfahrer zwischen Weiler und Siebers verkehrsbedingt stark abbremsen, da eine vor ihm fahrende Pkw-Lenkerin einen Fahrradfahrer überholen wollte.

Dies übersah ein dahinter folgender Motorradfahrer und prallte trotz Vollbremsung in das andere Motorrad.

Dessen Fahrer, sein Sozius und der 25-jährige Unfallverursacher wurden dabei leicht verletzt.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro.

(PI Lindenberg)

WERBUNG: