19.5.2014 – Mit über 2 Promille durch Lindau

19.5.2014 Lindau. An einer Kontrollstelle der Lindauer Polizei am frühen Montagmorgen in der Bregenzer Straße sollte eine 30-jährige Pkw-Fahrerin angehalten werden.

Beim Erkennen der Kontrollstelle wendete sie und wollte sich der Kontrolle entziehen. Sie wurde von der Streife verfolgt und konnte schließlich auch angehalten werden.

Den Beamten schlug deutlich wahrnehmbarer Alkoholgeruch entgegen. Ein Alkotest ergab einen Wert von über 2 Promille. Die Frau musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Ihr Führerschein wurde an Ort und Stelle sichergestellt.

(PI Lindau)

WERBUNG: