19.8.2021 – Unfall in Füssen

20.8.2021 Füssen/Ostallgäu. Am Donnerstagnachmittag ereignete sich im Füssener Norden ein Verkehrsunfall.

Ein 18-Jähriger wollte aus der Weidachstraße nach links auf die Augsburger Straße in Richtung Füssen auffahren. Dabei übersah er das von links kommende vorfahrtsberechtigte Fahrzeug eines Urlaubers aus Recklinghausen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden.

Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro.

Den Fahranfänger erwartet eine Anzeige und Post von der Führerscheinstelle.

(PI Füssen)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar