2.9.2021 – Fahrt unter Alkoholeinfluss in Roßhaupten

2.9.2021 Roßhaupten/Ostallgäu. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kontrollierten Beamte der PI Füssen bei einer Verkehrskontrolle einen 25-jährigen Pkw-Fahrer.

Den Polizeibeamten fiel bei der Kontrolle Alkoholgeruch auf.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Bei einem durchgeführten Atemalkoholtest stellten sie dann fest, dass der Wert über der 0,5-Promille-Grenze lag.

Die Weiterfahrt untersagten die Beamten dem Pkw-Führer daraufhin.

Den Mann erwartet nun ein empfindliches Bußgeld und ein Monat Fahrverbot.

(PI Füssen)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar