2.9.2022 – Falsches Kennzeichen an Roller angebracht

3.9.2022 Sulzberg. Am Freitag wurde ein 16-jähriger Rollerfahrer in Sulzberg einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei der Überprüfung der Zulassungspapiere ergab sich der Verdacht, dass an dem geführten Roller Kennzeichen angebracht wurden, welche nicht für dieses Fahrzeug ausgegeben waren.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden, es wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachtes der Urkundenfälschung sowie eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Kempten)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar