20.10.2022 – Sattelzug fährt in Kohlhunden Dach einer Maschinenhalle an und flüchtet

21.10.2022 Marktoberdorf. Am Donnerstagnachmittag beobachtete ein Zeuge im Ortsteil Kohlhunden wie ein Sattelzug beim Rangieren das Dach einer Maschinenhalle einer Heizungsbaufirma beschädigte.

Der Auflieger blieb kurz am Dach hängen. Der Fahrer des Sattelzuges schaute noch um, fuhr aber ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern Richtung Ortsmitte, dort wendete er und fuhr anschließend Richtung Marktoberdorf und an der Unfallstelle vorbei. Hier konnte der Zeuge sich dann das Kennzeichen des Sattelzugs merken.

Der verantwortliche Fahrer wird über die Spedition ermittelt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Laut Zeugen muss die Plane des Sattelaufliegers beschädigt sein.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

Am Gebäude entstand ein Schaden von ca. 3.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar