20.11.2022 – Schwerer Verkehrsunfall in Fließ

21.11.2022 Fließ/Tirol. Am 20.11.2022, um 06:00 Uhr, lenkte ein 41-jähriger Österreicher seinen PKW im Gemeindegebiet von Fließ auf der Landecker Straße (L76) von Landeck in Richtung Prutz.

Nach bisherigen Ermittlung dürfte der alkoholisierte 41-Jährige bei StrKm 6,290 eingeschlafen sein und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Er prallte anschließend mit dem Fahrzeug gegen eine an die Fahrbahn angrenzende Felsmauer, schlitterte an dieser entlang und kam quer zur Fahrbahn auf einem Randstein bzw. dem Straßenbankett zum Stillstand. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und durch die Rettung ins Krankenhaus Zams eingeliefert.

Der Führerschein wurde ihm noch an Ort und Stelle vorläufig abgenommen. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar