20.4.2021 – Unfallflucht auf der A96 bei Buxheim

21.4.2021 Buxheim. Gestern Früh befuhren ein Porschefahrer und ein Fordfahrer die A96 bei Buxheim in Fahrtrichtung München.

Im Baustellenbereich tätigte ein vor ihnen fahrender Lkw plötzlich Ausweichmanöver.

Hinter dem Lkw kamen daraufhin mehrere Verkehrsleitbaken auf der Fahrbahn liegend zum Vorschein, die anscheinend von dem Lkw umgefahren worden waren.

Beide Fahrzeugführer konnten nicht ausweichen und kollidierten mit den Verkehrsleitbaken.

Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt unbeirrt fort.

Von dem Unfallverursacher sind keine Einzelheiten bekannt. Die beiden Fahrer blieben unverletzt.

Es entstand ca. 5.000 Euro Schaden an den Pkw.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei in Memmingen unter 08331/100-311 zu melden.

(APS Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar