20.9.2022 – Unfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Memmingen-Nord und Memmingen-Ost

21.9.2022 Memmingen. Gestern Vormittag, 20.09.2022, überholte ein 76-jähriger Mann mit seinem Pkw trotz Überholverbots einen Sattelzug im Baustellenbereich der A 96 zwischen den Anschlussstellen Memmingen-Nord und Memmingen-Ost.

Dabei kam es zu einem Streifzusammenstoß, bei welchem niemand verletzt wurde.

Während an dem Sattelauflieger lediglich geringer Sachschaden entstand, wurde das Fahrzeug des Unfallverursachers an der rechten Seite zerkratzt und der Außenspiegel abgerissen.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

Dem 76-Jährigen, gegen den die Beamten ein Bußgeldverfahren einleiteten, entstand somit ein Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

(APS Memmingen)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar