21.2.2021 – Vandalismus im Kapellenweg in Bolsterlang

22.2.2021 Bolsterlang. In der Nacht auf Sonntag trieben Vandalen in Bolsterlang im Kapellenweg ihr Unwesen.

Sie beschädigten insgesamt neun Fahrzeuge und hinterließen einen Schaden von ca. 26.000 Euro.

Alle Fahrzeuge wurden mutmaßlich mit einem Stein oder Schlüssel großflächig zerkratzt.

In der Nacht wurden in diesem Bereich drei Jugendliche beobachtet.

Hinweise bitte an die Polizei Sonthofen unter 08321-66350.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar