21.9.2020 – Unfall auf der A96 am Kreuz Memmingen

22.9.2020 Memmingen. Am 21.9.2020 ereignete sich gegen 20:00 Uhr am Kreuz Memmingen in Fahrtrichtung Lindau ein Verkehrsunfall mit Sachschaden.

An einer Baustelle bemerkte ein 75-jähriger Lenker eines VWs den endenden linken Fahrstreifen zu spät und versuchte noch vor einem rechts neben ihm fahrenden Lkw eines 49-Jährigen einzuscheren.

Hierbei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Der Sachschaden wird auf etwa 13.000 Euro geschätzt.

(APS Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar