22.9.2021 – Unfall auf der B16 bei Marktoberdorf

23.9.2021 Marktoberdorf/Ostallgäu. Am Mittwoch, gegen 17:00 Uhr, fuhr ein Fahrzeug auf der B16 von Marktoberdorf in Richtung Kaufbeuren und verpasste die Auffahrt auf die B12 und fuhr anschließend gegen die dortige Verkehrsinsel.

Die ältere Dame blieb bei dem Verkehrsunfall unverletzt.

Am Pkw entstand ein Sachschaden von 5.000 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

An der Verkehrsinsel entstand ein Fremdschaden von 500 Euro.

(PI Marktoberdorf)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar