23.11.2020 – Traktor brennt in Buchloe

24.11.2020 Buchloe. Ein Schaden von etwa 7.500 Euro entstand bei einem Fahrzeugbrand am frühen Montagabend in einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Schießstattstraße.

Der Bauer bemerkte selbst, dass der in einer auch als Werkstatt genutzten Garage abgestellte Traktor zu brennen anfing.

Er verständigte die Feuerwehr und versuchte noch vergeblich, den Traktor aus dem Gebäude zu ziehen.

Durch das schnelle Eingreifen der Buchloer Feuerwehr könnte der Traktorbrand gelöscht werden, bevor ein Gebäudeschaden entstand.

(PI Buchloe)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar