23.3.2021 – Ladendiebstahl in Immenstadt

24.3.2021 Immenstadt. Am Dienstagvormittag, 23.3.2021, ereignete sich in einem Verbrauchermarkt ein Ladendiebstahl.

Eine 65-jährige Rentnerin steckte eine Schachtel Zigaretten ein und verließ das Geschäft, ohne die Zigaretten zu bezahlen.

Die Rentnerin erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls, eine Vertragsstrafe und ein Hausverbot des Verbrauchermarktes.

(PI Immenstadt)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar