23.9.2021 – Räuberischer Diebstahl in Kempten

24.9.2021 Kempten (Allgäu). Am 23.9.2021, gegen 13:00 Uhr, entwendete eine 32-Jährige mehrere Kleidungsstücke aus einem Warenhaus im Innenstadtbereich Kemptens.

Hierbei wurde sie von einem Mitarbeiter beobachtet und beim Verlassen des Geschäfts auf den Diebstahl angesprochen.

Da die 32-Jährige daraufhin die Flucht ergriff, musste sie von genanntem Mitarbeiter bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Dieser verletzte sich dabei leicht an der Hand.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der Entwendungsschaden kann nach derzeitigem Stand der Ermittlungen noch nicht beziffert werden.

Gegen die 32-Jährige wurde ein Verfahren wegen räuberischem Diebstahl eingeleitet.

(PI Kempten)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar