25.5.2014 – Schlägerei in Kempten

25.5.2014 Kempten im Allgäu. In der Nacht zum Sonntag kam es in einer Diskothek in Kempten zu einer Handgreiflichkeit zwischen drei jungen Männern.

Während sich ein bislang unbekannter Täter aus nicht nachvollziehbaren Gründen provoziert fühlte, schlug dieser den 18-jährigen Geschädigten ins Gesicht.

Der hinzukommende Freund des Geschädigten wollte schlichten und erhielt ebenso unvermittelt eine Ohrfeige.

Vor Eintreffen der Polizei konnte der Täter flüchten. Die beiden 18-jährigen Geschädigten blieben trotz des tätlichen Angriffs unverletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

(PI Kempten)

WERBUNG: