25.5.2022 – Fahren ohne Fahrerlaubnis trotz bestandener Prüfung

26.5.2022 Türkheim. In den späten Abendstunden kontrollierten die Beamten einen auffälligen Pkw an einem Schnellrestaurant.

Der 18-jährige Fahrer war ohne Licht, ohne Gurt und mit abgelaufenem TÜV unterwegs.

Kurzzeitig sah es aufgrund einer abrupten Fahrweise so aus, als würde der Betroffene flüchten wollen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der junge Mann überlegte es sich noch anders und hielt an. Die Kontrolle verlief ohne weitere Vorkommnisse.

Im Nachhinein wurde bekannt, dass der junge Mann zwar seine praktische Führerscheinprüfung schon abgelegt hatte, aber noch keine gültige Fahrerlaubnis besaß.

Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Zudem wurde die Fahrerlaubnisbehörde über den Sachverhalt in Kenntnis gesetzt.

(PI Bad Wörishofen)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar