25.8.2021 – Junger Mann in Memmingen sexuell belästigt

25.8.2021 Memmingen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 24.8.2021 auf 25.08.2021, gegen Mitternacht, wurde ein junger Mann sexuell belästigt.

Nach bisherigen Ermittlungen befand sich der Geschädigte beim Joggen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Auf Höhe des Spielplatzes beim Vereinsheim-Ost wurde er von einem bislang unbekannten Mann angesprochen. Dieser wirkte alkoholisiert und griff plötzlich mit der rechten Hand in dessen Schritt.

Der Jogger lief daraufhin davon und informierte über einen Bekannten die Polizei.

Der Unbekannte verfolgte ihn bis zur Wohnanschrift. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifen verlief aber negativ.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

männlich, ca. 185 cm groß, ca. 50 Jahre alt, schlank; er trug eine Glatze, bekleidet war er mit einem schwarzen Oberteil und einer langen schwarzen Hose.

Die Polizei Memmingen bittet in diesem Zusammenhang um Mithilfe aus der Bevölkerung, insbesondere wenn jemand Angaben zum Vorfall bzw. zum Täter machen kann; Mitteilungen bitte unter der Rufnummer 08331 100-0.

(PI Memmingen)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar