26.4.2022 – Rangelei in Ottobeuren endet mit Faustschlag ins Gesicht

Mittwoch, 27. April 2022

27.4.2022 Ottobeuren. In den Nachtstunden des Dienstags wurde eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Memmingen zu einer Rangelei auf dem Marktplatz gerufen.

Die Polizeibeamten ermittelten dann, dass es zwischen den 34-jährigen und 25-jährigen Arbeitskollegen zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung und im Anschluss zu einer Rangelei gekommen war.

Im weiteren Verlauf schlug der 34-Jährige dem 25-jährigen Mann mit der Faust ins Gesicht.

Nachdem beide keinen festen Wohnsitz hatten, wurde über die Staatsanwaltschaft Memmingen ein sogenannter Zustellungsbevollmächtigter benannt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Gegen den 34-Jährigen leitete die Polizei nun ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung ein.

(PI Memmingen)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar