27.6.2021 – Unfall in Oberrieden

28.6.2021 Oberrieden/Unterallgäu. Am Sonntagmorgen fuhr ein 21-jähriger Landwirt mit seiner Zugmaschine von einem Feldweg in den Riedweg ein.

Hierbei übersieht er eine von links kommende, vorfahrtsberechtigte 55-jährige Pkw-Fahrerin und es kommt zum Zusammenstoß.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand, allerdings entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

(PI Mindelheim)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar