28.4.2022 – Einbruch im Bezirk Kitzbühel

28.4.2022 Tirol. Bislang unbekannte Täterschaften gelangten in der Nacht des 28.4.2022, 03:00 Uhr bis 28.4.2022, 06:00 Uhr auf bislang unbekannte Weise in ein Hotel im Bezirk Kitzbühel und verschafften sich unbemerkt Zugang zu den, von einem Juwelier zu Ausstellungszwecken im Hotel aufgestellten Glasvitrinen, welche mit diversen hochpreisigen Uhren und Schmuckstücken bestückt waren.

In weiterer Folge wurden die genannten Glasvitrinen (jeweils ca. 100 Kg) von den unbekannten Täterschaften in den Außenbereich der Wellnessanlage verbracht, die Sicherheits- bzw. Panzerverglasung mit dort befindlichen Steinen aufgebrochen und Schmuckstücke (8 Uhren sowie mehrere andere Schmuckgegenstände) entfernt.

Die genaue Schadenssumme ist nicht bekannt, dürfte jedoch im hohen 5-stelliger liegen.

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar