28.5.2020 – Unfall in Marktoberdorf

29.5.2020 Marktoberdorf. Im Kreuzungsbereich der Meichelbeckstraße / Goethestraße übersah eine 63-jährige Autofahrerin am Donnerstag, gegen 09:00 Uhr, ein Vorfahrtberechtigtes Fahrzeug, als sie in die Goethestraße einbog.

Bei der Kollision der Fahrzeuge entstand jeweils an der rechten bzw. linken Fahrzeugfront ein Gesamtsachschaden von ca. 5.500 Euro.

Die Unfallgegnerin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt.

(PI Marktoberdorf)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG: