3.9.2022 – Betrunkener Mofa-Fahrer in der Schießstattstrasse in Memmingen alleinbeteiligt

4.9.2022 Memmingen. Am Samstag, 3.9.2022, stürzte ein Mofafahrer um 22.10 Uhr ohne Fremdeinwirkung in der Schießstattstrasse in Memmingen.

Sowohl die Ersthelfer, als auch die verständigte Polizeistreife stellten deutlichen Alkoholgeruch fest.

Der 62-jährige Mann erreichte bei einem Alkoholtest einen Wert über zwei Promille. Er erlitt durch den Sturz eine Platzwunde am Kopf, die im Krankenhaus versorgt wurde.

Den Herrn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(PI Memmingen).

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar