30.9.2021 – Pony springt in Oberostendorf gegen Fahrzeug

1.10.2021 Oberostendorf/Ostallgäu. Am Donnerstagmorgen brach in Oberostendorf ein Pony durch den Weidezaun auf die Straße.

In diesem Moment kam aus Richtung Blonhofen ein Mercedes Sprinter eines 55-jährigen Mannes und das Pony sprang dagegen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Auf den ersten Blick war das Pony nicht verletzt, aber am Fahrzeug beträgt der Sachschaden 1.250 Euro.

(PI Buchloe)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar