4.11.2021 – Unter Einfluss von Drogen in Lindau mit dem Auto unterwegs

5.11.2021 Lindau (Bodensee). Polizeibeamte der PI Lindau haben am gestrigen Donnerstagabend einen 28-Jährigen kontrolliert, der mit seinem Pkw unterwegs war.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten fest, die darauf hindeuteten, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmittel steht.

Ein freiwilliger Urintest bestätigte den Verdacht. Daraufhin wurde eine Blutprobe entnommen und der Mann angezeigt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Er muss mit einem empfindlichen Bußgeld sowie mit einem Fahrverbot rechnen.

(PI Lindau)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar