4.7.2022 – Fahrt unter Alkoholeinfluss in Bad Wörishofen

5.7.2022 Bad Wörishofen. Am Montagnachmittag unterzogen Beamte der PI Bad Wörishofen einen 44-Jährigen in der Mindelheimer Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle.

Während der Kontrolle nahmen die eingesetzten Beamten Alkoholgeruch wahr, weshalb sie den Fahrer eines E-Scooters einem Alkoholtest unterzogen.

Da sich der Wert des Handmessgeräts im Ordnungswidrigkeiten-Bereich befand, brachten die Polizisten den Fahrzeugführer zum gerichtsverwertbaren Test auf die Dienststelle. Auch dieser ergab einen Wert deutlich über der gesetzlichen Grenze von 0,5 Promille.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der E-Scooter-Fahrer muss nun mit einem Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen.

(PI Bad Wörishofen)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar