5.5.2014 – Unfall in Immenstadt

6.5.2014 Immenstadt/Oberallgäu. Schwer verletzt wurde eine 77-jährige Fußgängerin am Montag Abend bei einem Verkehrsunfall in Immenstadt.

Die Frau stand in der Kemptener Straße am Straßenrand. Als sich eine 53-jährige, ortsauswärts fahrende Autofahrerin, näherte lief die Frau plötzlich und unvermittelt auf die Fahrbahn und wurde vom Fahrzeug frontal erfasst.

Die Fußgängerin wurde schwer verletzt ins Klinikum Immenstadt verbracht.

(PI Immenstadt)

WERBUNG: