5.7.2022 – Reifen in Biessenhofen zerstochen

6.7.2022 Biessenhofen. Untertags stellte am Dienstag ein 58-jährige Pkw-Fahrerin ihren Pkw auf dem Parkplatz des Bahnhofes ab.

Als sie am Abend heimfuhr, bemerkte sie während der Fahrt, dass sich ihr Pkw sehr unruhig führen ließ.

In Marktoberdorf in der Kaufbeurener Straße schaute sie nach der Ursache und stellte fest, dass der vordere rechte Reifen platt und vermutlich zerstochen worden war.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der Sachschaden beläuft sich auf 400 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Marktoberdorf unter 08342 96040 entgegen.

(PI Marktoberdorf)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar