6.11.2020 – Pkw-Aufbruch in Lindau

7.11.2020 Lindau. In der Zeit von Donnerstag, 5.11.2020, gegen 19:00 Uhr, bis Freitag, 6.11.2020, gegen 07:10 Uhr, wurde ein in der Otto-Geßler-Straße abgestellter Kleintransporter einer Lindauer Firma aufgebrochen.

Aus dem Van wurden durch einen bisher nicht bekannten Täter Werkzeuge entwendet.

Der 39-jährige Beschäftigte der Firma bemerkte am frühen Morgen, als er mit dem Fahrzeug zur Arbeit fahren wollte, dass Heck- und Seitentüre offen waren.

Bei der Nachschau in die Ladefläche wurde festgestellt, dass 3 Werkzeugmaschinen fehlen. Der Wert der Werkzeuge wird auf 3.000,- € geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lindau, Tel. 08382/9100, zu melden.

(PI Lindau)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar