7.6.2022 – Fahrt unter Alkoholeinfluss in Memmingen

8.6.2022 Memmingen. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Dienstagabend in der Memminger Innenstadt zeigte der 29-jährige Fahrzeugführer mehrere alkoholbedingte Ausfallerscheinungen.

Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,2 Promille, weshalb eine Blutentnahme zur Feststellung des Alkoholwertes angeordnet und durchgeführt wurde.

Der Schlüssel des Fahrzeuges wurde zur Unterbindung der Weiterfahrt sichergestellt und kann durch einen fahrtauglichen Berechtigten entgegen genommen werden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Den 31-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

(GPG Memmingen)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar