7.7.2022 – Mofa fährt in Kempten gegen Linienbus und flüchtet

8.7.2022 Kempten (Allgäu). Am 07.07.2022, gegen 13:10 Uhr, wartete ein Linienbus an der Kreuzung Bahnhofsstraße Ecke Haslacher Straße an der roten Ampel.

Die 55-jährige Busfahrerin bemerkte ein Mofa, welches sich zwischen dem Linienbus und den ebenfalls wartenden Pkws links neben ihr aufstellte, um möglichst weit vorne an der Haltelinie zu warten.

Beim Losfahren schwenkte der Mofafahrer leicht nach rechts aus, um sich an dem Pkw und dem Linienbus vorbei zu drängen. Dabei stieß dieser mit dem rechten Lenker und der rechten Seite gegen den linken Kotflügel des Busses.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der Mofa-Fahrer reagierte daraufhin nur mit einem entschuldigenden Hand heben und flüchtete anschließend in Richtung Albert-Ott Straße.

Der durch den Zusammenstoß entstandene Schaden wird auf circa 1.000 Euro geschätzt.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.

(VPI Kempten)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar